Ulm - A Spatzenstory Vol. 3

Wohin die Wolken ziehen, weiß man nie genau, doch auf dem Weg nach oben ist der SSV.
[...]
Forever, forever, forever now: Ulmer Spatzen, SSV. ❤

Es ist vollbracht! Der Schwimm- und Sportverein Ulm 1846 e.V. Fußball hat tatsächlich den Durchmarsch von der 3. Liga geschafft und spielt als frisch gebackener Meister kommende Saison in der 1. Bundesliga!! 💪
Was sich vor 2 Jahren nur die kühnsten Optimisten in ihren Träumen ausgemalt hatten, ist nun Realität geworden: Der gebürtige Ulmer Matze verpasst mit den Spatzen zweimal das Saisonziel Klassenerhalt, und findet sich plötzlich in der obersten deutschen Spielklasse wieder. Und das mit einem Kader, der sich dank der erfolgreichen Spielzeit in der Realität zwar sukzessive verbessert hat, dennoch nach wie vor als einer der schwächsten der drei deutschen Profiligen in unserer geliebten Fußballsimulation gilt. Für den Trainer der Ulmer Spatzen definitiv ein, wenn nicht sogar das Highlight seiner bisherigen Town-Laufbahn.
Im Gegensatz zur ersten Saison in Liga 3, als man relativ souverän und frühzeitig die Meisterschaft und den damit verbundenen Aufstieg klarmachen konnte, war es vergangene Runde aber alles andere als ein Zuckerschlecken. Bis zum letzten Spieltag mussten Mannschaft und Fans kämpfen, zittern und alles raushauen, um sich im Dreikampf mit den Hoffenheimern und den Saarbrückern am Ende mit einem einzigen Punkt Vorsprung durchzusetzen. Danke auch hier nochmals an die Kollegen für einen nervenaufreibenden Fight, und Glückwunsch euch zum Mitaufstieg!

Nun also 1. Bundesliga. Mannschaft und Fans dürfen sich natürlich auf die Spiele gegen die Schwergewichte des deutschen Profifußballs wie Bayern, Dortmund und Leverkusen, aber auch auf tolle Auswärtsfahrten nach Magdeburg oder Berlin freuen. Ein ganz besonderes Highlight für Trainer Matze werden definitiv die Spiele gegen den HSV und den geschätzten Kollegen Kevin aka Mavs0609. Und natürlich bietet sich im Baden-Württemberg-Duell mit dem KSC endgültig die Chance zu zeigen, wer die Nummer 1 im Südwesten Deutschlands ist 😜
Am wichtigsten wohl aber ist, dass die Ulmer endlich, endlich ihrem bekanntestem Fangesang entsprechend in die Stadt mit dem ZWEIThöchsten Kirchturm des Landes fahren können, wenn auch nicht zum 1. FC, so doch immerhin zur Viktoria.

Gestern noch in Albeck,
Morgen schon in Köln,
Claudia Schiffer find' ich [...] schön.
Wir sind die Ulmer,
Wir sind die Spatzen,
Wir sind diejenigen, die immer wieder klatschen.
Olé olé 🎵

In diesem Sinne freuen wir uns auf eine tolle Zeit, viele schöne Erlebnisse, und die große Herausforderung diesmal das Saisonziel auch wirklich zu erreichen 😉

3

1

25

Kommentare

Herzlichen Glückwunsch zum Durchmarsch Matze ♥ sehr schön zu sehen, was du aus der Truppe rausholst!

Rokko

0

Weitere Posts

Das Interview mit Saarbrücken´s Coach Lecio94

Erst einmal herzlich willkommen und toll das Sie Zeit für uns Gefunden haben.Nach der turbulenten Transferphase sind Sie nun Trainer vom 1.FC Saarbrücken, einen Aufsteiger aus der 2.Bundesliga, wie kam es zu dieser Entscheidung?Wer träumt nicht davon, Coach einer Bundesliga Mannschaft zu werden? Dementsprechend viel mir die Entscheidung relativ leicht. Mir ist bewusst, dass ich nicht den leichtesten Weg gewählt habe. Ich stelle mich aber dieser Herausforderung.Mit Rizespor in der Türkei und vor ... mehr lesen

Ulm - A Spatzenstory Vol. 3

Wohin die Wolken ziehen, weiß man nie genau, doch auf dem Weg nach oben ist der SSV. [...]Forever, forever, forever now: Ulmer Spatzen, SSV. ❤Es ist vollbracht! Der Schwimm- und Sportverein Ulm 1846 e.V. Fußball hat tatsächlich den Durchmarsch von der 3. Liga geschafft und spielt als frisch gebackener Meister kommende Saison in der 1. Bundesliga!! 💪Was sich vor 2 Jahren nur die kühnsten Optimisten in ihren Träumen ausgemalt hatten, ist nun Realität geworden: Der gebürtige Ulmer Matze verpasst m ... mehr lesen

Extremt Stolt - Välkommen xlNeverGiveUpx

Der schwedische Fußballverein Hammarby IF hat einen neuen Trainer. xlNeverGiveuplx, der schon seit Jahren Fan dieses Vereins ist und lange darüber nachgedacht hat, ob er zu seinem Herzensverein gehen sollte oder nicht, denn natürlich tun Niederlagen mit dem Team mehr weh, als mit einem zu dem man keinen Bezug hat. Letztlich entschied er sich für den Verein. Hammarby IF ist einer der Vereine mit der größten Fanszene des Landes und "eine der extremsten die ich je gesehen habe" ließ der neue Traine ... mehr lesen