Saison gemeistert - San Sebastian erreicht Saisonziel

Geschafft! Real Sociedad San Sebastian beendet die Saison. Mit einem Punkteschnitt von 2,15 (82 Punkte) und einem Torverhältnis von 133:70 bekamen die Fans der "Los Txuri-Urdin" reichlich Unterhaltung geboten. "Wir haben es mit Erfolg geschafft unser Spielsystem von einer verkannten 5er Kette in ein deutlich offensiveres System zu modifizieren. Dies trug dazu bei deutlich mehr Tore zu erzielen, allerdings auch einige mehr zu kassieren. Solange du ein Tor mehr als der Gegner schießt, ist alles ok", scherzte Coach Vindows. Das Abenteuer LaLiga hat den Basken eine Menge Freude bereitet, auch wenn der "FiFa-Teil" einige verrückte Beiträge leistete. Der Verein erlebten heftige Niederlagen gegen Atlético und Real Madrid (Pokal), feierten wiederum Siege gegen Real, Girona und Las Palmas in LaLiga. "Man kann punktuell mit den großen Mithalten. Der nächste Schritt muss jetzt einfach sein Konstanz in die eigene Leistung zu bekommen. Dann spielt man vielleicht irgendwann mal Champions League. Wir lehnen uns nun zurück und beobachten, was die Konkurrenz noch an Ergebnissen liefert. Der Trainerstab ist sehr zufrieden mit der Saison und gespannt, was am Ende herausspringt ", so Vindows weiter.

In San Sebastian würde man gerne mit dem aktuellen Coaching Staff verlängern. Alle Anzeichen deuten auf einen Verbleib im Baskenland hin. Jedoch weiß man nie, ob nicht doch noch ein unchristliches Angebot in der Tauschphase auf dem Schreibtisch liegt.

0

0

23

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden

Weitere Posts

15 Punkte nach 7 Spielen

Regensburg auf Platz 3Was eine Saison bislang für den Jahn, das Saisonziel Klassenerhalt im Blick haben die Regensburger nun schon 15 Punkte gesammelt. Wahnsinn!

Zwei Heimspiele - 2 Siege

Regensburg gewinnt auch das zweite Heimspiel und hat nun schon jetzt mehr Punkte gesammelt als in der letzten Saison! Trainer Mattis Ruthemeyer äußerte sich bei Magenta Sport wie folgt:" Schon nach der 1:4 Niederlage in Gladbach war ich nicht unzufrieden mit der gezeigten Leistung, da fehlte nur ein wenig das Glück. Das hatten wir dann in den beiden engen Heimspielen gegen Münster und Duisburg. Da sechs Punkte mitzunehmen ist wahnsinnig stark!" Die Taktik der Regensburger ist diese Saison schon ... mehr lesen