Spielinfo

Tipico Bundesliga Meistergruppe, 10 Spieltag, 09.06.2024 19:48:31

Ereignisse

45"
1:0
Tor (Schuss) Marco Grüll 2. Tor
58"
1:1
OG
Eigentor Leopold Querfeld 1. Eigentor

Spielberichte

Der WAC bewahrt die Meisterchance!

In zwei engen Spielen konnte man gegen Rapid vier Punkte mitnehmen. Im Hinspiel wurde ein 2:1 Sieg gefeiert. Das Retourspiel war aber nicht für schwache Nerven.

Bis zur 40. Minute war der WAC leicht besser und hatte Chancen durch Boakye und Sabitzer. Aber in den letzten fünf Minuten der ersten Halbzeit war ein regelrechtes Powerplay von Rapid. Drei gute Möglichkeiten konnte der WAC noch verhindern, aber in der Nachspielzeit der ersten Halbzeit schoss Grüll aus 20 Metern mit dem schwachen Fuß das 1:0.

Ausgangslage war der Kärntern klar. Ein Remis oder eine Niederlage machte keinen Unterschied. Somit wurde nur auf Sieg gespielt. Der dafür notwendige Ausgleich fiel in der 58. Minute - somit noch ziemlich früh. Querfeld lenkte einen scharfen Stanglpass ins eigene Tor.

Boakye vergab in der 80 Minute den vermeintlichen Matchball als er alleine vor Hedl verschoss. Danach änderte beide Coaches ihre Taktik - nämlich auf volle Offensive. Die letzten zehn Minuten waren wohl die coolsten der ganzen Saison. Das Wort Defensive gab es auf beiden Seiten nicht und somit folgte eine Offensiv-Aktion der anderen. Auf Seiten der Rapidler wurden mehrere Umschaltaktionen schlecht ausgespielt. Aber auch der WAC war bis zur 90 Minute zu hektisch.

In der besagten 90. Minute dann die eventuelle Möglichkeit. Cvetkovic verliert den Ball bei der eigenen Eckefahne an den pressenden Ballo, der muss nur einen flachen Pass zum Elfmeterpunkt zum freistehenden Zimmermann bringen, aber er verfehlt den Mitspieler um drei Meter - mein Gott, Ballo was war das denn???

Somit musste sich der WAC zurecht mit einem Remis begnügnen. Bei einem Sieg hätten vier Punkte im direkten Duell mit Lustenau gereicht, so MÜSSEN nun sechs Punkte her. Das Finale der österreichischen Meisterschaft wird noch in dieser Woche gespielt und die Liga hofft auf Rekord-Einschaltquoten.

Drei Spiele gegen Lustenau werden entscheiden ob es eine hervorragende, gute oder schlechte Saison sein wird. Weil auch im Cup-Finale wartet Hieger mit Lustenau auf die Kärntner.

sportfan_1990

1

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden

Tipico Bundesliga Meistergruppe

  # Verein Sp. Tore Diff. Pkt.
  1 32 120 : 38 82 50
  2 32 85 : 36 49 46
  3 31 69 : 60 9 30
  4 32 71 : 73 -2 30
  5 32 61 : 59 2 24
  6 31 51 : 60 -9 24